„Alte Hasen“, Gipfelstürmer und Menschen, die gemeinsam mit dem Unternehmen gewachsen sind. Unsere Mitarbeiter erzählen ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte.

Rückblicke, Perspektiven und ein klares Bekenntnis zu unserer Region. Wir alle haben mit GAUDLITZ Großes erreicht und noch Großes vor.

Seit unserer Gründung vor 80 Jahren setzen wir auf unsere regionalen Nachwuchskräfte. Was sie daraus gemacht haben und welche Geschichten sie mit uns erlebt haben, erfahren Sie hier. Vom wahrscheinlich dienstältesten Drahterodierer Deutschlands, unserem Generationentrio, bis hin zum steilen Karrieremacher – Schreiben auch Sie Ihre persönliche Erfolgsgeschichte.

  • Lars Dillmann Teaser

Mit 22 hat Lars schon mehr erlebt und erreicht, als viele andere junge Menschen in seinem Alter.

  • Robin Helmprobst Teaser

Von der Realschule zum Schichtleiter. Robin legt bei GAUDLITZ einen echten Traumstart als Verfahrensmechaniker hin. Und ist immer noch hungrig.

  • Laura Krett, Florian Schubert, Dieter Sonnefeld

Sie stehen sinnbildlich für den Know-how-Transfer und das gute Zusammenspiel der Generationen bei GAUDLITZ: Laura Kett, Dieter Sonnefeld und Florian Schubert.

  • Dieter Sonnefeld

Dieter Sonnefeld ist seit 1965 im Unternehmen tätig. Eine lange Zeit, in der er seine Leidenschaft für Präzision in tausende Werkzeuge einbringen konnte.

  • Paul Neumann

Paul Neumann ist das Paradebeispiel für eine steile Erfolgsgeschichte bei GAUDLITZ. Bereits drei Jahre nach Ausbildungsabschluss steht er kurz vor der Übernahme der Abteilung Wartung in unserem Werkzeugbau.