Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w)

Als Verfahrensmechaniker/in benötigst Du eine besondere Vorliebe für Präzision. Zu Deinen Tätigkeitsbereichen zählen das Einstellen und Rüsten von computergesteuerten Spritzgießmaschinen, die Produktionssicherung, Fehlerfindung und –behebung sowie die Be- oder Nachbearbeitung von Bauteilen.

Deine Aufgaben im 1. und 2. Ausbildungsjahr

  • Unterscheidung, Zuordnung und Handhabung von Werk- und Hilfsstoffen
  • Herstellung von Bauteilen und Baugruppen
  • Wartung und Instandhaltung von Vertriebsmitteln
  • Fertigungsplanung und –steuerung
  • Abschlussprüfung Teil 1

 

Deine Aufgaben im 3. Ausbildungsjahr

  • Vertiefung und Festigung der Kenntnisse aus den ersten beiden Ausbildungsjahren
  • Anwendung von Verfahrenstechniken zur Herstellung von Formteilen
  • Anwendung verfahrensspezifischer Steuerungs- und Automatisierungstechnik
  • Abschlussprüfung Teil 2

Persönliches Anforderungsprofil

  • Mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in Physik und Chemie, bzw. Werken und Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Selbstständige Arbeitsweise und Entscheidungsfähigkeit
  • Sorgfalt und Umsicht