Wir entwickeln und fertigen hochpräzise Präge- und Spritzgusswerkzeuge für nahezu alle Thermoplaste und Duroplaste.

Durch die bewusste Entscheidung für einen eigenen Werkzeugbau am Produktionsstandort Coburg können wir noch schneller auf Kundenanforderungen reagieren und unsere Kompetenzen abteilungsübergreifend einbringen.

Auf der Basis rechnergesteuerter Konstruktions-, Fertigungs- und Prüftechnologien erstellen wir Präzisionswerkzeuge für alle geforderten Kavitäten, Materialien und Integrationsmöglichkeiten. Ausgelegt auf über 500 verschiedene Duro- und Thermoplaste und dank unseres Wissens um Schwindungen und Entformungseigenschaften können wir Ihnen Spritzguss- und Spritzprägewerkzeuge anbieten, die zu den Präzisesten auf der ganzen Welt zählen.

  • Korrektur bei Bedarf auf hundertstel Millimeter
  • Auslegung der Werkzeuge auf über 500 verschiedene Kunststoffe
  • Kosten- und Produktivitätsvorteile durch automatisierte Handlingssysteme
  • Eigener Messraum zur Erstellung von Werkzeugkorrekturdaten
  • Kosten- und Zeiteinsparungen durch eigene Härterei
  • Jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung komplexer Werkzeuge

Unser ganzes Know-how für ein hochpräzises, verschleißfestes und langlebiges Werkzeug. Der Prozess.

Als Schnittstelle zwischen Entwicklung, Messtechnik und Kunststoffverarbeitung erstellen wir im Rahmen eines klar definierten Qualitätssicherungsprozesses ein Werkzeugkonzept, das alle Anforderungen des Kunden bestmöglich abbildet. Dank modernster Erodier-, Fräs- und Automationstechnik fertigen wir kundenspezifisch ausgelegte, serienfähige Werkzeuge, die bei Bedarf bis auf den hundertstel Millimeter korrigiert werden können.

  • 360 Grad Know-how

Werkzeugentwicklung

Vom Einspritzen bis zum Entformen. Wir simulieren im Vorfeld, um Machbarkeiten zu überprüfen und Fehlerpotenziale auszuschließen.

In unserer Werkzeugentwicklung erfolgt die kunststoffgerechte Aufbereitung und Optimierung der Artikeldaten. Wir führen Vorabsimulationen nach mechanischen und thermischen Kriterien durch und können so wichtige Erkenntnisse über den optimalen Anspritzpunkt, Wandstärke und Entformungskonizität gewinnen.

  • MoldFlow Machbarkeitsanalysen
  • KISSsoft Berechnungen
  • Kunststoffgerechte Artikelaufbereitung

Werkzeugkonstruktion

Unter Einbeziehung aller prozessrelevanten Kriterien und Abteilungen erstellen wir das Werkzeugkonzept – die Grundlage für unsere CAD-Konstruktion.

Im Rahmen eines genau festgelegten Prüfverfahrens legen wir das Werkzeug optimal in Bezug auf Temperierung, Festigkeit und Zyklus aus. Auf dieser Grundlage werden die Konstruktionsdaten an die CAM-Systeme und anschließend direkt zur Fertigung weitergegeben.

  • Prüfverfahren der Konstruktion (FEM, messtechnische Analysen, Funktionsfähigkeitsanalysen)
  • Erstellung des Werkzeugkonzeptes
  • Konstruktionssoftware Siemens NX

Werkzeugbau

In unserem Werkzeugbau fertigen wir alle gängigen Duro- und Thermoplastwerkzeuge vom Einfach-, Mehrkavitäten-, bis zum Mehrkomponenten- und Inlaywerkzeug.

Hier erfolgt die Bestückung der Bearbeitungszentren durch modernste, automatisierte Handlingstechnik. Durch die Integration eines 3D-Viewersystems können wir „papierlos fertigen“ und somit einen schnelleren, wirtschaftlicheren und effizienteren Projektablauf gewährleisten. Wir fertigen auf modernsten Bearbeitungszentren 24 Stunden am Tag und montieren alle Werkzeugeinzelteile unmittelbar vor Ort. Ein anschließender Funktionstest des kompletten Werkzeugs und die Optimierung unter Serienbedingungen sorgen dafür, dass Ihre Vorgaben aus dem Lastenheft eins zu eins in die Tat umgesetzt sind.

  • Spritzpräge- und Spritzgusswerkzeuge bis zu 32 Kavitäten
  • 24 Stunden Laufzeit durch vollautomatische Bestückungsanlage (Chameleon Z+K)
  • Papierlose Fertigung
  • Besonderheiten: Koordinatenschleifmaschine und eigene Härterei

Wir sind gerne für Sie da!

Schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail oder veranlassen Sie gleich eine telefonische Rückrufbitte. Unser Werkzeugbau Team wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Rückruf Werkzeugbau

Rückruf
* Pflichtfeld