Mit viel Kraft und Erfahrung in die Zukunft

Der Bereich Forschung und Entwicklung treibt den technologischen Fortschritt in einem Unternehmen voran. Mit Thorsten Kellner erweitert GAUDLITZ die Leitung unserer Abteilung...

Der vierzigjährige Bayreuther studierte in seiner Heimatstadt Materialwissenschaften und ist seitdem fasziniert von „dem Stoff, der durch die GAUDLITZ-Adern fließt“. Seine Welt ist die es Kunststoffes. Thorsten Kellner, der nach seinem Studium als Entwicklungsingenieur im Bereich Medizin- und Pharmatechnik tätig ist und schnell Verantwortung übernehmen muss, bringt umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Entwicklung, Mitarbeiterentwicklung und Internationalisierung mit. Bei seinen früheren Tätigkeiten war er projektabhängig beispielsweise in China, Japan, Costa Rica, U.S.A. oder Israel federführend unterwegs.

Gute Gespräche haben ihn überzeugt:

„Die menschliche Ebene hat sofort gestimmt. Darüber hinaus sehe ich hier mit der internationalen Ausrichtung, dem Knowhow, der Infrastruktur und einem eigenen Werkzeugbau großartiges Potenzial. - Mein Bauchgefühl hat gleich gesagt: Geh zu GAUDLITZ.“

Thorsten Kellner möchte GAUDLITZ als Entwicklungspartner stärker präsentieren. Mit einer innovativen F&E-Abteilung können Unternehmen den sich stets ändernden Bedürfnissen des Marktes gerecht werden, wettbewerbsfähig bleiben und für den dauerhaften Erfolg des Unternehmens sorgen.

„Ich möchte gestalten und die Weiterentwicklung aktiv vorantreiben!“

 

 

Foto: Martin Rehm