Unsere Verantwortung hat System – ein integriertes und zertifiziertes Managementsystem.

Einheitliche, reproduzierbare und sichere Ergebnisse auf der Basis konsequenter Qualitäts-, Umwelt- und Energiestandards.

Globalisierung, Klimawandel und Ressourcenknappheit. Wir stellen uns der Verantwortung gegenüber unseren Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und unserer Umwelt. Das bedeutet für uns, alle Aktivitäten dauerhaft auszurichten, Ressourcen zu schonen und den Prozess in den Mittelpunkt unseres Managementansatzes zu stellen. Dabei binden wir unsere Mitarbeiter zu jeder Zeit in alle relevanten Aufgabenbereiche mit ein und schaffen ein bewusstes Verständnis für Qualität und deren Sicherung.

Seit Jahrzehnten zertifiziert.

Unser Managementsystem ist zertifiziert durch die DEKRA Certification GmbH und dem TÜV Hessen (TÜV PROFiCERT). Seit August 2011 sind wir zudem als Authorised Economic Operator (AEO) erfolgreich durch die deutsche Zollbehörde mit der Zulassungsnummer DE AEOC 112397 zertifiziert.

  • ISO/TS 16949
  • ISO 14001
  • ISO 9001
  • ISO 13485
  • ISO 50001
  • AEO Zertifikat
Qualitätsmanagement
  • Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement nach ISO 9001 – Basis für sichere und wirtschaftliche Prozesse.

Im Rahmen unseres zertifizierten Qualitätsmanagements erfolgt die Planung und Organisation einheitlicher Standards und Prozesse auf der Grundlage klarer Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen. Um alle gestellten Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, setzen wir auf schlanke, effiziente Prozesse und den konsequenten Ausbau unserer Fertigungstechnologien und Kapazitäten. Unser Qualitätsanspruch beginnt mit der Planung und Entwicklung der Prozesse und Bauteile, der regelmäßigen Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und beruht auf dem Verständnis eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Dank eines hohen Automationsgrades unserer Fertigung gelingt es uns, Qualität weltweit einheitlich abzubilden und Ressourcen konsequent zu schonen.

Branchenspezifische Qualitätsstandards für Medizintechnik ISO 13485 und Automotive-Industrie ISO/TS 16949.

Unser Managementsystem regelt und plant sämtliche Prozesse in allen Ebenen und Bereichen von Anfang an. Dabei richten wir unser Qualitätsmanagement konsequent an den branchenspezifischen Anforderungen unserer Kunden aus.

  • Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem
  • Hochqualitative Produkte
  • Konsequente Liefertreue
  • Hohe Wirtschaftlichkeit und Ressourceneffizienz
  • Modernste Fertigungstechnik
  • Prozessüberwachung
  • Hauseigenes Messzentrum mit Computertomographie und industrieller Messtechnik
  • Durchgängige Rückverfolgbarkeit
Umweltmanagement
  • Ressourceneinsatz und umweltfreundliche Produkte

Umweltmanagement nach ISO 14001 – für einen verantwortungsvollen Ressourceneinsatz und umweltfreundliche Produkte.

Nachhaltigkeit beginnt bei uns mit der Auswahl unserer Rohstoffgranulate und endet beim Recycling.

Die Vermeidung von Umweltbelastungen ist ein unabdingbarer Bestandteil unseres integrierten Managementsystems. Darunter verstehen wir den bewussten, schonenden Umgang mit allen Ressourcen. Ebenso sehen wir die Fertigung umweltgerechter Produkte, die Reduzierung von Immissionen und Emissionen sowie die konsequente Recycelbarkeit als unsere Aufgabe an. Durch die Substitution von umweltkritischen Aluminium- und Zinkdruckgusskomponenten leisten wir unseren Beitrag, Fortbewegung, Transporte und Produkte weltweit ökologischer zu machen.

Wir führen einen offenen Dialog mit der Öffentlichkeit, interessierten Parteien, aber auch mit unseren eigenen Mitarbeitern und erläutern Ihnen gerne auf Anfrage unsere konkreten umwelt- und energiebezogenen Leistungen.

Energiemanagement
  • Energieeffiziente Prozesse und Bauteile

Energiemanagement nach ISO 50001 – für eine nachhaltige Energiebilanz.

Energieeffiziente Prozesse und Bauteile – so reduzieren wir unseren CO2-Fußabdruck.

Unsere Kunststofflösungen stehen weltweit für hochpräzise Leichtbauanwendungen und damit verbunden für CO2- und Energieeinsparungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Von der Beschaffung neuer Produktionsmaschinen, der Auswahl regionaler Lieferanten bis hin zur fortschrittlichen Beleuchtungstechnik – im Rahmen unseres Energiemanagementsystems verbessern wir stetig unsere energiebezogenen Leistungen.

Arbeitsschutz
  • Gesundheits- und Arbeitsschutz

Arbeitsschutz – für höchste Sicherheit innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens.

Gesundheits- und Arbeitsschutz haben bei GAUDLITZ zu jeder Zeit absoluten Vorrang. Neben dem sicheren Umgang mit Gefahrstoffen legen wir höchsten Wert auf die Vorbeugung und Vermeidung von Verletzungen durch die Einhaltung von Unfallverhütungsvorschriften, Arbeits- und Betriebsanweisungen sowie durch regelmäßige Betriebsbegehungen und Schulung unserer Mitarbeiter. Gleichzeitig sorgen wir für die sichere und ergonomische Gestaltung des direkten Arbeitsumfelds im gesamten Unternehmen.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Thorsten Vesper

Leitung Integrierte Managementsysteme

Schicken Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail oder veranlassen Sie gleich eine telefonische Rückrufbitte. Unser Team wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Rückruf Energiemanagement

Rückruf Energiemanagement
* Pflichtfeld